Konstruktion und Teamleitung

Konstruktion tubewall und Teamleitung Motorshow Paris 2010

Als Projektleiter und im Auftrag für die Fa. Kubix entstand 2010 die „tubewall“ für den Messeauftritt von BMW auf der Paris Motorshow 2010.

Nahezu 11000 Röhren mit einem Durchmesser von 10 cm und Längen von 30 cm bis 140 cm wurden zu einer geschwungenen Wand aufgebaut. In Segmenten miteinander verklebt und pulverbeschichtet. Hinter der tubewall kam eine Videowand (Barco-LED) zum Einsatz.

Die Projektleitung umfasste die konstruktive und zeichnerische Umsetzung. Ebenso wurde mit freien und festen Mitarbeitern der Fa. Kubix der technische Aufbau, die Logistik, Buchhaltung, und der Aufbau in Paris realisiert.